Schön, dass Sie hier sind.

Stehen Sie vor der Herausforderung eine Krebserkrankung als Betroffener, Familienangehöriger oder Freund zu bewältigen? Beschäftigen Sie Sorgen, Ängste, Unsicherheiten und viele Fragen rund um die Erkrankung?

Die Magdeburger Krebsliga begleitet Sie während dieses belastenden Lebensabschnitts - in allen Phasen der Erkrankung.
Bei uns erhalten Sie viele Informationen rund um das Thema Krebs, soziale Beratung, psychosoziale Begleitung sowie Kontakte zur Selbsthilfe. Hier bekommen Sie Halt, Verständnis und können Kraft tanken.

Auch wenn Sie oder Ihre Selbsthilfegruppe Unterstützung benötigen, können Sie sich an uns wenden. Als landesweit tätige Selbsthilfeorganisation unterstützt die Magdeburger Krebsliga ebenso die Neugründung von Selbsthilfegruppen in ganz Sachsen-Anhalt.








Termine

02
Mär

#zusammen-stark-gegen-krebs" - SHG Junge Erwachsene

02. Mär 2020, 17:00
nach Vereinbarung/ Anfragen unter 0391/6717394
04
Mär

SHG krebskranke Frauen

04. Mär 2020, 10:00
Magdeburger Krebsliga
05
Mär

Meditation, Achtsamkeit und Atem

05. Mär 2020, 20:15
Gesundheitsakademie Magdeburg, Bakestraße 3/ Raum 1

 

 


Soziale Beratung für Tumorpatienten und Angehörige


psychosoziale Begleitung


Beratung und Unterstützung der Selbsthilfe


Infoveranstaltung zum Thema Eierstockkrebs

EINLADUNG für alle Patientinnen und Interessierten am 18. März 2020 um 17:00 Uhr. Die Veranstaltung findet im Speisesaal des Klinikums Magdeburg gGmbH (Birkenallee 34, 39130 Magdeburg) statt.

Zu den diagnostischen Möglichkeiten und den therapeutischen, insbesondere der Operationsmethoden, wird Herr Chefarzt PD Dr. med. habil. Eggemann informieren. In einem weiteren Vortrag wird Frau Oberärztin Daniela Meiners über die Möglichkeiten der systemischen Therapie mit neuen Medikamenten sprechen. Im Anschluss stehen Ihnen die Fachärzte für Fragen und individuelle Gespräche gern zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie am Tag der Veranstaltung begrüßen zu können. Haben Sie Fragen zur Veranstaltung? Kontakt: 0391/ 67 17394.




Neue Frisur für guten Zweck


Hier mal eine Rückmeldung einer Ratsuchenden zum Thema Haarspende:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Ihnen gern mitteilen, dass es heut morgen super geklappt hat mit der Haarspende meiner Tochter. Es war echt nicht einfach, dem Wunsch meiner Tochter Lilly Jo nachzukommen. Es gestaltete sich sehr schwierig und irgendwie waren auch die Menschen wo ich anrief nur genervt, was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann, denn mein Kind wollte einfach nur was gutes tun. Aber dann stieß ich auf Ihre Seite und Sie haben recherchiert und uns sofort weiter geholfen. Dafür möchte ich mich noch einmal recht herzlich bedanken. Mein Tochter ist sehr stolz.:) Hier sende ich Ihnen noch ein paar Bilder von vorher und nachher.Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Herzliche Grüße von Lilly Jo und Katja Zeising


Möchten Sie auch spenden? Dann melden Sie sich gerne bei uns unter 0391/6717394 




Selbsthilfe für Angehörige in und um Rogätz


Am 29.01.2020 trifft sich erstmals eine neue Selbsthilfegruppe für Angehörige in Rogätz.

Gerade Angehörigen von Krebsbetroffenen fällt es oftmals schwer sich Zeit für sich zu nehmen, da die Erkrankung viel Raum im familiären Alltag einnehmen kann.

Die Gruppe ist zu allen Treffen offen für neue Mitglieder und Ideen.


Wir freuen uns auf Sie!




Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Wir freuen uns über jede Art von Unterstützung.




Wir sind Mitglied im:
paritaet logo
Unsere sportlichen Kooperationspartner
gesundheitsakademie
virgin guards logo

Spezialsprechstunde für junge Erwachsene mit Krebs und familiäre Angehörige