Patientenforum zum Thema "Gebärmutterhalskrebs- Vorbeugen und Therapie"

Patientenforum zum Thema "Gebärmutterhalskrebs- Vorbeugen und Therapie"

Die Magdeburger krebsliga e.V. und die Universitätsfrauenklinik laden am Mittwoch, den 29.11. 2017 um 17 Uhr ein zu einer Informationsveranstaltung. Die Veranstaltung findet im Hörsaal der UFK, Gerhart-Hauptmann-Straße 35 in Magdeburg statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Jährlich erkranken knapp 5000 Frauen in Deutschland an Gebärmutterhalskrebs. Vorrangig betroffen sind jüngere Frauen bis 40 Jahren, aber das Risiko steigt ab dem 65. Lebensjahr wieder an. Zunächst gibt es keine Beschwerden. Symptome treten meist erst dann auf, wenn die Erkrankung bereits weiter fortgeschritten ist. Prof. Dr. Atanas Ignatov von der Universitätsfrauenklinik wird über Möglichkeiten der Früherkennung informieren und welche Symptome ernst zu nehmen sind. Auch auf die Frage, ob eine Impfung zur Vorbeugung sinnvoll ist, wird er eingehen. Außerdem wird er einen Überblick geben, welche Behandlungsmöglichkeiten heutzutage in der modernen Medizin angewandt werden, darunter auch schonende operative Verfahren.


 


Termine

22
Dez

Schwimmen für Vereinsmitglieder

22. Dez 2017, 18:00
Rehaklinik Bad Salzelmen
29
Dez

Schwimmen für Vereinsmitglieder

29. Dez 2017, 18:00
Rehaklinik Bad Salzelmen
05
Jan

Schwimmen für Vereinsmitglieder

05. Jan 2018, 18:00
Rehaklinik Bad Salzelmen

Soziale Beratung für Tumorpatienten und Angehörige


psychosoziale Begleitung


Beratung und Unterstützung der Selbsthilfe


Die Krebsliga sagt Dankeschön

Es ist zu einer schönen Tradition geworden: Im Advent bekommt die Krebsliga Besuch von Dr. Bernd Anger. Auch in diesem Jahr überreichte der Chefarzt der Rehaklinik Bad Salzelmen eine großzügige Spende an unsere Selbsthilfeorganisation. Im Rahmen der Weihnachstfeier der Selbsthilfegruppe Krebskranker Frauen hielt er eine zu Herzen gehende Ansprache und wies auf die gute und langjährige Kooperation zwischen der Krebsliga und der Rehaklinik hin. Wir bedanken uns im Namen aller Mitglieder und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit. (Foto: Uli Lücke)



#zusammen-stark.....und kreativ

#zusammen-stark-jung-erwachsen-reden-Tee-Kaffee-Kekse-weinen-lachen-kreativsein-nähen-hämmern-wirsindfüreinanderda

Am 5. Dezember hat die Selbsthilfegruppe der jungen Erwachsenen mit und nach Krebs gemeinsam tolle Schlüsselbänder angefertigt!



Schließzeit der Kontakt- und Beratungsstelle

Liebe Patienten, liebe Angehörige und liebe Interessierte,

die Kontakt- und Beratungsstelle der Magdeburger Krebsliga ist vom 18.12.2017 bis  zum 5.1.2018 geschlossen. Ab dem 8.1.2018 sind wir wieder für Sie da. Sollten Sie während dieser Zeit dringenden Unterstützungsbedarf haben, so wenden Sie sich bitte an unsere Kollegen von der Psychosozialen Krebsberatungsstelle, Leipzigerstr. 44, Haus 14, 39120 Magdeburg, Tel. 0391/6721241 (die Psychosoziale Krebsberatungsstelle ist geschlossen vom 27.12.-29.12.2017).

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Wechsel in das Neue Jahr!



Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Wir freuen uns über jede Art von Unterstützung.




Wir sind Mitglied im:
paritaet logo